Zweispaltig plus Randspalte

Biologie

Pinselohr

Der Eurasische Luchs oder Nordluchs (Lynx lynx) ist eine in Eurasien verbreitete Art .... Weiterlesen

Verbreitung in Niedersachsen

Luchsprojekte

Seit dem Jahr 2000 läuft das gemeinsame Luchsprojekt der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. zusammen mit dem Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung und dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt und Klimaschutz. Seither wurden von den verantwortlichen Projektmitarbeitern bis 2006 insgesamt 24 Luchse ausgewildert. Diese haben dazu beigetragen, dass sich die Art fest in der Harzregion etabliert hat (Infos hier).

Niedersachsen hat bislang kein landesweites Konzept bzw. einen Managementplan zum Umgang mit dem Luchs. Die Ausbreitung des Bestandes kann eine Vielzahl von Folgen haben, die verschiedene Landnutzer betrifft. Dadurch, dass der Luchs in der Hauptsache Rehwild reißt, werden die Folgen einer Ausbreitung am ehesten in den Jagdrevieren spürbar sein, in denen sich der Luchs etabliert.